Diagnosekabel Buell

Diagnosekabel-Buell
49,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versand-, Logistik- bzw. Versicherungskosten

im Außenlager, Lieferzeit 7-14 Werktage

  • XBAU-053
USB / Diagnosekabel für Buell Modelle Diagnose-Schnittstellenkabel zum Auslesen des... mehr
Produktinformationen "Diagnosekabel Buell"

USB / Diagnosekabel für Buell Modelle

Diagnose-Schnittstellenkabel zum Auslesen des Fehlerspeichers, zum Durchführen des TPS-Reset, sowie zum Programmieren des Steuergeräts der BUELL X1, aller XB- und 1125-Modelle mittels eines Windows-PC/Laptop über die USB-Schnittstelle.

Zur Anwendung wird die Software ecmSpy (Windows), sowie ein entsprechendes Endgerät (Windows-Laptop) benötigt. Damit die erste Inbetriebnahme reibungslos funktioniert, empfiehlt es sich, zuerst den Treiber zu installieren und erst dann das Kabel einzustecken. Sind bereits Treiber auf dem PC, die für ein anderes als das FTDI-Kabel gedacht sind, sollten diese zuerst deinstalliert, bzw. durch die FTDI-Treiber ersetzt werden.

Die Windows-Treiber für das Kabel gibt´s direkt beim Hersteller FTDI zum Download.

Das Diagnosekabel wird in die originale Diagnosebuchse (Data Link Connector [91A]) des Fahrzeugs eingesteckt und dann mit dem Endgerät verbunden. Der Einbauort der Diagnosebuchse ist bei den verschiedenen Modellen unterschiedlich und ist dem Service-Manual des Fahrzeugs zu entnehmen. Beim Einstecken ist sicherzustellen, dass die Verriegelung des Steckers vollständig einrastet, damit der elektrische Kontakt sichergestellt ist. Zündung und Killschalter am Fahrzeug muss eingeschaltet sein.

Weiterführende Links zu "Diagnosekabel Buell"
NEU
Zuletzt angesehen